PANA6421_edited.jpg

»Wir bauen benutzte Burgunderfässer zur Fassbar um. Jedes Fass ist ein Unikat. Ecken und Kanten sind ihre Merkmale.

Designt für puren Genuss.«

PANA6828.jpg
PANA6355.jpg

»Durch den rein mechanischen Betrieb, wird kein Stromanschluss benötigt.«

»Die Fassbar hat eine Hubhöhe von 50cm. In ihrem Innern können 12 bis 15 Flaschen aufbewahrt werden.«

»Eine Plexiglasröhre im Innern

verhindert das Verkeilen

der Flaschen.«

»Das einmalige Erscheinungsbild des gebrauchten Fasses bleibt erhalten. Durch die abnehmbare Kurbel ist sein Geheimnis nicht zu erkennen.«

»Mit Schnellhub und Gewichtsausgleich lässt sich die Fassbar ohne Kraftaufwand hochkurbeln. Die Bar bleibt automatisch in jeder Position fixiert.«